new

Es klingelt zur Pause und wir sind wieder realtiv früh draußen. Erstmal eine rauchen.. nur noch einen Block und danach nur noch Fahrstunde und dann ab nach Hause zu Schatz. Ich guck mich gewohnheitsmäßig um und suche unbewusst nach ihm.. aah gefunden. Bisschen flirten ist ja nicht verboten, solange nichts passiert und es nur spaß ist. Und schon kommt er auf mich zu. Tja, wenn ich nicht wissen würde das er mich umbedingt flachlegen will könnte er ein echt guter Freund werden.. schade. Er kommt zu mir und lehnt sich an mich. Sein Kopf an meinem. Irgendwie braucht er immer Körperkontakt aber ich habe kein Lust.. die Mädels gucken schon so komisch. Ich schiebe ihn weg und grinse. "Was geht?" ich zucke mit der Schulter.. "Schule halt." Standart Frage - Standart Antwort. Wir schnacken bisschen und schon klingelt es zum nächsten Block. Er nimmt mich in den Arm und drückt mir einen Kuss auf die Stirn. oookaaay bock hätte ich auch auf ihn aber wieso die wahrscheinlich große Liebe gegen ein paar heiße Nächte eintauschen? Hatte ich schon genug von.

Fahrstunde läuft auch. Am Abend dann stress mit Schatz... ich geh raus. Brauche Abstand und frische Luft. Verdammt kalt geworden und Wetter ist mal null Weihnachtlich. Egal. Nastia hat Zeit, erst chilln in der Busse und danach hoch zu ihrem Macker. Voll die Kinderbeziehung zwischen denen aber wayne, gibt was zu rauchen um sonst. Paar andere friends von uns sind auch schon bei ihm. Ich baller mir ein paar rein und chilln ne Runde.. dann keine Lust mehr und ich schwebe nach Hause. Schatz pennt schon, toller Typ. Trotzdem liebe ich ihn.

18.12.14 18:11

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen